Archive

Schnitturnier

Wie jedes Jahr wird es auch diesmal wieder ein kleines Schnitttestturnier geben. Dabei dürfen die Teilnehmer ihr Können mit scharfen Schwertern demonstrieren und in verschiedenen Runden steigenden Schwierigkeitsgrades Punkte sammeln.
Die Schwerter werden gestellt, gerne können aber auch eigene Waffen mitgebracht werden (diese werden von uns überprüft). Jeder Teilnehmer sollte zudem ausgespülte (!) Tetra-Packs und Plastikflaschen mitbringen, um ausreichend Schnittgut für alle zu haben.

Der Gewinner darf sich über einen prunkvollen Pokal freuen.

Hinweis: Das Schnitt-Turnier findet parallel zu mindestens einem Vortrag und Workshop statt.

Community Slot

Beim Community Slot habt ihr die Möglichkeit eure Probleme mit den anderen Teilnehmern gemeinsam anzugehen und euch in einem moderierten Format gegenseitig auszutauschen.

Hier gilt alles kann – Nichts muss.

Wir kommen am Anfang gemeinsam zusammen und jeder, wirklich jeder, kann ein Thema einbringen über das er oder sie sich gerne austauschen wurde. Du hast ein Problem mit einer bestimmten Fechtsituation, kommst mit Technik X nicht klar oder bist im Wettkampf immer zu verkrampft? Dann bring dein Thema ein um dich mit allen darüber auszutauschen die sich für das gleiche Thema interessieren!

Dabei muss man noch kein Experte auf diesem Gebiet sein und kann auch einfach um Tipps und Unterstützung bitten.

Die Schlacht von Ulm & Gruppenfoto

Als Special für unseren 10. Schwabenhau veranstalten wir erstmalig und wahrscheinlich auch einmalig die Schlacht von Ulm.

Jeder kann daran ungeachtet seines Erfahrungslevels teilnehmen. Ihr braucht zwingend nur eine Fechtmaske und wir empfehlen für die Herren noch einen Tiefschutz (geht vermutlich auch ohne aber sicher ist sicher).

Bei gutem Wetter findet die Schlacht draußen statt, bringt euch also bitte auch Outdoorschuhe mit.

Den genauen Ablauf erfahrt ihr vor Ort. Wir können aber schon mal versprechen, dass ihr sowas noch nicht erlebt habt und es absolut episch wird!

Vor der Schlacht machen wir zudem noch das obligatorische Gruppenfoto, also erscheint bitte vollzählig! 🙂